Kinderkopfhaut-Milchschorf/Schorf

Wer hat das Wort Gneis schon einmal gelesen oder gehört? Hinter dem Wort Gneis versteckt sich die natürliche Überproduktion von Talg (Drüsenfett der Haarwurzeln) mit anschließender Besiedlung von Hefepilzen. Am häufigsten finden wir sie in Form von Milchschorf bei Säuglingen. Der Milchschorf reguliert sich meist in dem 1.Lebensjahr von allein. Bei Kleinkindern, Kindern und auch bei Erwachsenen kann es gelegentlich…

Learn more

Jahreszeitenbedingter Haarausfall:

Im Sommer haben wir oft weniger Kopfhaut.- & Haarprobleme. Es ist warm, unser Körper wird mit dem natürlichen Hormon Vitamin D versorgt, wir sind gut gelaunt, bewegen uns viel, sind oft an der frischen Luft und trinken oft auch mehr. Endorphine durchströmen unseren Organismus. Geht es auf Herbst – Winter zu stellen viele vermehrten Haarausfall fest. Das könnte damit zusammenhängen,…

Learn more

Schuppige Kopfhaut

Schuppenbildung unter Stress? Ein eindeutiges Stressmerkmal bildet ein mittlerer – starker Juckreiz bei dem man unbewusst die Haut durch kratzen beschädigt. Diese Wunden bilden im Heilungsprozess weiteren Juckreiz und Schorf, der vermeintliche Schuppen darstellen könnte. Schuppen können aber auch Produktrückstände sein.  Zuviel Shampoo benutzt und nicht richtig ausgespült? Gerade hinter den Ohren und im Nacken, Stellen die weniger gut zu…

Learn more

Aufbau der Kopfhaut/Haare

Unsere Haarzwiebel (Haarwurzel) liegt in der zweiten – dritten Hautschicht auf unserem Kopf. In ihr befindet sich die Haarpapille, sozusagen die Mutter unserer Haare. Sie ist für die Neubildung unserer Haarzellen und somit für den regelmäßigen Haarwechsel (alle 5-7 Jahre) verantwortlich. Nebenbei liegt in Ihr die Genetik Deiner Haare. Genetik bedeutet, dass deine Haare so angelegt sind wie sie zu…

Learn more

Keirophobie Kinder

Viele Kinder haben Angst vor dem Friseur Kleine Kinder haben häufig Angst vor dem Friseur – das ist meist Teil ihrer normalen Entwicklung. Der kleine Mensch hat in seiner Entwicklung erst kürzlich entdeckt, dass es ein eigener kleiner Mensch ist.  Es hat sich entwickelt und kann einiges autonom, wie laufen, auf Toilette gehen, alleine essen, aussuchen mit was man spielen…

Learn more

Keirophobie Die Angst vor dem Haareschneiden -Trauma

Keirophobie griech.: „keiro“ = Schere; griech.: „phobos“ = Angst Es betrifft vor allem die Menschen, die als Kind Gewalt erfahren haben. Nicht selten müssen sie sich erst daran herantasten, sich selbst gut zu behandeln und sich anderen körperlich wieder anzuvertrauen. In manchen Fällen kann eine Haarschnitt- Phobie mit einem frühen schlimmen Erlebnis verbunden sein. Zum Beispiel wenn ein Kind bei…

Learn more

Keirophobie Angst vor dem Friseur – Geschichtlich

Keirophobie griech.: „keiro“ = Schere;  griech.: „phobos“ = Angst In vielen Religionen – auch in der Magie – spielen Haare schon immer eine große Rolle. Schon in der Antike galt der Glaube, dass der Mensch über seine Haarpracht mit einer höheren Macht in Verbindung stehen kann. Abgeschnittenes (geschorenes) Haar galt als Strafe für Unzucht oder als Markierung für die Sklaven. Frauen…

Learn more